• Tagebucheintrag

    #noAfD 20/365

    Eigentlich sollte mein heutiger Tag – nach den beiden Veranstaltungen der vergangenen Tage – “unpolitisch” werden. Daraus wurde nichts. Gegen 13 Uhr ploppten Meldungen rein, dass ein Info-Stand der AfD am Bahnhof Dresden-Neustadt stehe und sich dort Menschen einfinden sollen, die den Stand abschirmen. Da…

  • Bild des Tages,  Tagebucheintrag

    Bild des Tages 20/365

    Das heutige Bild des Tages zeigt Euch bei frostigem Winterwetter eingefangene Sonnenstrahlen am späten Nachmittag am Bahnhof Dresden-Neustadt. Dort hatte die AfD einen Infostand aufgebaut und einige Menschen haben eine spontane Kundgebung dagegen veranstaltet. Mehr dazu könnt ihr später im Blog-Beitrag zum heutigen Tag lesen.

  • Tagebucheintrag

    Netzwerken 19/365

    Am Samstag, den 19. Januar 2019, fand das 16. Treffen des Netzwerkes Tolerantes Sachsen statt, an dem Menschen von Initiativen und Vereinen aus dem ganzen Freistaat teilnahmen und sich austauschten. In diesem Beitrag möchte ich keinen Bericht der Gesamtveranstaltung geben, sondern den Fokus darauf legen,…

  • Tagebucheintrag

    Politisch Handeln 18/365

    Am Freitag, den 18. Januar 2019, fand im Hygienemuseum in Dresden die Demokratietagung “Politisch Handeln im autoritären Sog” statt. In diesem Beitrag möchte ich keinen Bericht der Gesamtveranstaltung geben, sondern den Fokus darauf legen, was ich für mich und meine Arbeit aus dem Treffen mitnehmen…

  • Bild des Tages,  Tagebucheintrag

    Bild des Tages 19/365

    Heute ging es weiter in Sachen Vernetzung für ein demokratisches und weltoffenes Sachsen beim “16. Landestreffen des Netzwerkes Tolerantes Sachsen” in Dresden. Ich schreibe – genau wie für die gestrige Konferenz – heute oder morgen noch auf, was ich für mich persönlich jeweils aus den…

  • Bild des Tages,  Tagebucheintrag

    Bild des Tages 18/365

    Heute war ich bei einer spannenden Demokratie-Tagung in Dresden, die mit dem Titel “Politisches Handeln im autoritären Sog” überschrieben war. Der Beitrag des Tages, der voraussichtlich aber erst morgen oder am Sonntag veröffentlicht wird, wird sich dieser Veranstaltung widmen. Morgen geht es direkt weiter mit…

  • Tagebucheintrag

    100 Jahre Frauenwahlrecht 17/365

    Heute vor 100 Jahren fand die Wahl zur verfassungsgebenden Nationalversammlung statt. Dabei durften Frauen erstmals wählen und sich zu Wahl aufstellen lassen. Der Frauenanteil betrug damals 8,7 Prozent. Und heute? Im Bundestag sind derzeit 30,9 Prozent der Abgeordneten weiblich, dass sind 7 Prozentpunkte weniger im…

  • Bild des Tages,  Tagebucheintrag

    Bild des Tages 17/365

    Als ich heute in Dresden durch die Neustadt lief und eine Reihe Herrnhuter Sterne leuchten sah, musste ich daran denken, dass ich noch die Erklärung der Herrnhuter Brüdergemeine gegen Rechtspopulismus mit Euch teilen wollte, die diese kurz vor Weihnachten abgegeben hat. Daran könnten sich auch…

  • Tagebucheintrag

    Überraschungen 16/365

    Zwei Dinge haben mich heute mehr oder weniger überrascht. Zum einen der Oberbürgermeister von Bautzen/Budyšin und zum anderen ein Aspekt, der aus den Rechenschaftsberichten der Parteien hervorgeht, die die Bundestagsverwaltung heute veröffentlicht hat. Zunächst zu Alexander Ahrens (SPD): In den letzten beiden Jahren habe ich bei…

  • Bild des Tages,  Tagebucheintrag

    Bild des Tages 16/365

    Heute war ich sehr pessimistisch. Ich bin grundsätzlich ein pessimistischer Mensch, denn so kann man positiv überrascht werden. Optimisten werden das deutlich seltener, aber heute war ich in einer ziemlichen “Sachsen geht unter”- und “es wird alles ganz schlimm”-Stimmung. Zuhause angekommen, erinnert mich dann ein…